• Français
  • English
  • Deutsch

Expeditionen

Von Ende August bis September, ist in Araucanie Frühling. Diese Region befindet sich im Süden von Santiago zur Grenze von Pantagonien. Die Zeit ist ideal für Skitouren und Abfahrten auf den Vulkanen, davon sogar noch aktive. Reise zwischen Chile und Argentinien. Ein Berg nach dem Anderen, überqueren wir wunderschöne Gegenden, Pässe und unendliche Weiten.

Dauer Tarif in SFR
15 Tage 5'000.- p/Pers. für eine Gruppe von 7 Personen

Beinhaltet : Flugticket, Transporte, Hotel, Vollpension und Betreuung durch Bergführer

Periode : von August bis September

Infos : Pierre Boven, Bergführer

Expeditionen Vulkan Villarica - Chile Expeditionen Vulkan Villarica - Chile Expeditionen Vulkan Villarica - Chile

Dominiert die Ebenen des chinesischen Pamir, zwischendurch ein Nomadenzelt, der Mustagh Ata, 7546 m, ist der ideale Gipfel für eine Erstbesteigung im Hochgebirge. Das Basislager, auf 4350 Meter, auf den letzen Wiesen, ist leicht zu erreichen in einem Tag von der Strasse aus, und das Material wird auf Kamelrücken hergebracht. Technisch leicht, mit zwei Hochlagern auf 5400 und 6100 Meter, manchmal mit einem dritten Lager. Die Expedition wird als Skitour gemacht, da der westliche Hang ein grosser ringer Hang ist, gänzlich zum Skifahren. Die Skis sind nicht nur eine zusätzlich Sicherheit während des Aufstiegs, sondern bringen auch viel Freude, die Abfahrten können schnell geschehen von einem Lager zum Anderen.

Mustagh Ata - (photo R.Michellod) Mustagh Ata - (photo R.Michellod)
Dauer Tarife in SFR
1 Monat 7'000.- p/Pers. für eine Gruppe von 9 bis 12 Personen
1 Monat 7'500.- p/Pers. für eine Gruppe von 6 bis 8 Personen
1 Monat 8'000.- p/Pers. für eine Gruppe von 5 Personen

Beinhaltet : Flugtickets, Transport, Hotels, Zelte im Basislager, Vollpension, Material, Papiere, Übersetzer, Bergführerb

Daten : auf Anfrage

Mustagh Ata - (photo R.Michellod) Mustagh Ata - (photo R.Michellod) Mustagh Ata - (photo R.Michellod) Mustagh Ata - (photo R.Michellod)